POWER Stahl


POWER Stahl

GebindegrößeArt.Nr.
50 g Packung97350

POWER Stahl

GebindegrößeArt.Nr.
50 g SB-Karte97450

Details

Schnellhärtende 2-Komponenten-Knetmasse zum Reparieren, Verkleben und Füllen.
  • universell einsetzbar im Innen- und Außenbereich
  • einfache Anwendung durch ausgezeichnete Haftung
  • extrem hohe Festigkeit
  • schnelle Aushärtung, auch unter Wasser
  • nicht rostend
  • nachbearbeitbar, z. B. Schleifen, Bohren, Gewindeschneiden, Sägen und Lackieren
  • beständig gegen Wasser, Salzwasser, Öl und viele Chemikalien

Einsatzbereiche

Zum Verkleben, Füllen, Dichten von Rissen, Löchern, Fehlbohrungen, Lunkerstellen. Zur Reparatur und Rekonstruierung von Metall (Eisen, Stahl, Guss, Aluminium, Legierungen u.v.m.), Keramik-, Beton-, Holz- u. Kunststoffteilen. Für schnelle, dauerhafte Reparaturen, z. B.: Ölwanne, Tank, Auspuff, Kühler, Rohre, Gewinde, Behälter, Dachrinne, Karosserie- u. Blechteile.


Gefahrenkennzeichen

Signalwort: Achtung

Enthält: Reaktionsprodukt: Bisphenol-A-Epichlorhydrinharze mit durchschnittlichem Molekulargewicht 􀂔􀀃􀀚􀀓􀀓

H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen veursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen
mit langristiger Wirkung.
EUH205: Enthält epoxidhaltige Verbindungen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.,
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P280: Schutzhandschuhe/Augenschutz(Gesichtsschutz tragen.
P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P333 + P313: Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/(ärztliche Hlfe hinzuziehen.
P405: Unter Verschluss aufbewahren.
P501: Inhalt/Behälter gemäß lokalen/nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.
P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich
Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P337 + P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.,